Musik im Nassauer Landesdom Wiesbaden

Chorvertretung



Die Chorvertreter des Marktkirchenchores arbeiten im Interesse des Chores und der Gemeinde. Sie unterstützen den Chorleiter in organisatorischen Dingen, nehmen die Belange des Chores wahr, kurz, sie übernehmen alle Aufgaben, die außerhalb der musikalischen Kompetenz zu erledigen sind. Die Chorvertreter/innen stellen sich nachfolgend kurz vor. Sie sind gern bereit, auch telefonische Auskünfte über die Chorarbeit zu geben:
 
 
Else Blaudow (Tel. 0611 - 428 098 8)
Im Herbst 2008 fand ich durch meine Tochter den Weg in den Marktkirchen-Chor. Am Anfang war alles noch neu und fremd. Aber ich wurde sehr herzlich von den Mitsängern in deren Mitte aufgenommen. Ich sehe das Miteinander in einer Gemeinschaft in einem ständigen Geben und Nehmen: Ich nehme mir die Freude am Singen aus dem Chor mit; dafür gebe ich dem Chor meine Unterstützung, - derzeit in der Koordinierung der Stimmbildungstermine. Musikalisch versuche ich mich schon seit vielen Jahren stetig weiterzubilden, aktiv durch Instrumentalunterricht (Klavier, Orgel) und Chor, passiv durch Opern- und Konzertbesuche unterschiedlicher Genres. Meinen vier Kindern habe ich versucht, auch die Freude an der Musik weiterzugeben.


Bernd Sankowsky  (Tel. 0611 - 50 47 822)
Nach der Teilnahme an zwei Chorprojekten habe ich mich vor 2 Jahren entschlossen auch außerhalb dieser regelmäßig im Marktkirchenchor mitzusingen. Die gute Atmosphäre während der Proben unter der professionell führenden und motivierenden Leitung unseres Chorleiters Herr Dr. Thomas J. Frank, die Möglichkeit große musikalische Werke zu singen und sie so neu und intensiv zu erleben, verbunden mit der Gelegenheit zur musikalischen Weiterentwicklung haben mir die Entscheidung leicht gemacht. Gemeinsam mit anderen zu musizieren bedeutet mir sehr viel und ist in unserem Chor wohltuender Ausgleich zum Alltag für mich, deshalb stehe ich auch gerne bei der Bewältigung organisatorischer Aufgaben zur Verfügung.
Es wird oft über die Kraft der Musik gesprochen - in unserem Chor wird viel von dieser Kraft immer wieder spürbar. Es auszuprobieren, lohnt sich!
DESIGN + PROGRAMMIERUNG: somann & froehlich, werbeagentur münchen